Compensation Consultant (m/w) , Frankfurt | Options Group

Compensation Consultant (m/w) , Frankfurt

Unser Auftraggeber ist  ein globales Unternehmen mit vielfältigen Menschen und Erfahrungen und einem Netzwerk von über 35.000 Mitarbeitern in mehr als 100 Märkten. Von Technologie- und Produktinnovationen bis hin zu Corporate Responsibility und Community Development prägen das Unternehmen die Finanzdienstleistungsbranche.  Erfolg liegt in der Wirkung der Mitarbeiter - auf die Kunden, die Gemeinschaft und das Miteinander. Unser Auftraggeber schafft  ein integratives Umfeld in dem sich alle Mitarbeiter geschätzt und unterstützt fühlen können.  Als Compensation Manager können sie hier einen wertvollen Beitrag leisten.

Für die Abteilung Global Human Resources / Total Rewards unseres Auftraggebers in Frankfurt suchen wir einen Compensation Consultant  (m/w)

Wichtige Aufgaben

  • Umfassende Unterstützung bei allen Aspekten der EU-Vergütungsregulierung
  • Überprüfung und Unterstützung bei den Auswirkungen sich entwickelnder regulatorischer Anforderungen (z.B. EBA-Richtlinien zur Vergütung nach CRD IV)
  • Interpretieren, analysieren, entwickeln, implementieren, ausführen und dokumentieren Sie alle aufsichtsrechtlichen Vergütungsanforderungen für mehrere juristische Personen.
  • Unterstützung des Vergütungsausschusses, einschließlich des Besitzes von Tagesordnungen, der Planung von Sitzungen, der Koordination von Inputs und der Vorbereitung und Überprüfung von Materialien in enger Zusammenarbeit mit dem ernannten Vergütungsbeauftragten.
  • Konzentration auf Risk Excellence und Unterstützung des proaktiven und effektiven Managements von Vergütungsrisiken durch First Line of Defense.
  • Sicherstellung der rechtzeitigen Aktualisierung und Genehmigung der relevanten Dokumente zur Vergütungspolitik, des aufsichtsrechtlichen Berichtswesens und der Offenlegung von Vergütungen; Suche nach Konsistenzen und Standardisierung, wo immer dies möglich ist.
  • Führen oder unterstützen Sie Ad-hoc-Projekte und unterstützen Sie bei Bedarf ein größeres EMEA Total Rewards-Team.
  • Hauptansprechpartner für die externe und aufsichtsrechtliche Prüfung der Vergütungen der betroffenen juristischen Personen; verantwortlich für die Einbindung des Bereichs Global Human Resources in die reguläre Prüfungsroutine.
  • Erwartet werden Ideen und Vorschläge zur Verbesserung von Politik, Prozessen und Verfahren.

 

Ausbildung, Erfahrung und Fähigkeiten

  • Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- und/oder Masterstudium
  • Nachgewiesene Erfolgsbilanz in einer schnelllebigen, internationalen Finanzdienstleistungs- oder Beratungsorganisation
  • Fundierte Kenntnisse der EU-Banken- und Vermögensverwaltungs-Vergütungsregulierung
  • Hohe Kompetenz in der Anwendung des Vergütungskodex und des Kreditwesengesetzes
  • Solides Verständnis von Mitbestimmung und deutschem Gesellschafts- und Aufsichtsrecht
  • Erfahrung im Stakeholder-Management
  • Gute Excel- und PowerPoint-Kenntnisse
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Proaktiver und hochmotivierter Teamplayer mit starken analytischen Fähigkeiten
  • Kommerzieller Denker und starker Multi-Tasker
  • Ausgezeichnetes Zeitmanagement und Organisationstalent; Fähigkeit, selbständig zu arbeiten
  • Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten und Einflussmöglichkeiten auf allen Ebenen
  • Starker Fokus auf Kundenbetreuung und Beziehungsmanagement, sowohl intern als auch extern

Die Position des Compensation Managers (m/w) wird attraktiv,  aufgaben- und leistungsorientiert vergütet. 

Rufen Sie mich an: +49 69 97194131 oder …

Schreiben mir eine E-Mail an aschmidt@optionsgroup.com

Über Achim Schmidt

Achim Schmidt - Director Asset based- und Trade Finance, Financial Services, Payment Solutions und Insurance Achim Schmidt ist seit 5 Jahren als Personal- und Strategieberater.   Seine Branchenexpertise sammelte er als 25 Jahre lang im Bereich Structured Finance bei verschiedenen internationalen Banken. Als CEO und Geschäftsführer war er in verschiedenen Finanzierungsgesellschaft mit dem Schwerpunkt Asset Based Lending, Leasing und Factoring in Deutschland und Europa verantwortlich und hat zahlreiche Projekte in den Bereichen Project- und Leverage Finance, Export & Trade Finance,  Supply Chain Finance, Asset Securitization und Commodity Finance abgewickelt. Im Rahmen seiner Tätigkeit der Strategieberatung ist er spezialisiert auf die Themen Digitaliserung im Vertrieb, Digitales Marketing, Payment Solutions und  Debt Advisory.   Er kennt die Aufgaben und Anforderungen der unterschiedlichen Arbeitsplätze in diesen Geschäftsfeldern, wie nur wenige Personalberater in Deutschland. Sein Netzwerk und der Kontakt zu zahlreichen Beschäftigten in der Branche ermöglichen eine zielorientierte Abwicklung seiner Suchaufträge. aschmidt@optionsgroup.com, Tel. +49.69.9719.4131 , Mob. +49.172.462.1221

Folgen Sie mir auf: